Delmenhorster Streetdance Contest
  Spende 2014
 

Und auch in diesem Jahr konnten wir wieder eine großzügige Spende übergeben!

Darüber freuen wir uns sehr und danken allen Tänzer und Besucher unseres Contest.

Link zum Artikel:
http://www.nwzonline.de/delmenhorst/fuer-ein-laecheln-am-krankenbett_a_18,0,834259926.html




DELMENHORSTEin Krankenhausaufenthalt ist nie schön. Gerade für kleine Kinder sorgen die Tage im Krankenbett für schlechte Laune. Nicht wenn die Bremer Klinikclowns in der Nähe sind, denn auch die Betten in der Kinderklinik Delmenhorst sind nicht vor ihnen sicher. Um diese Arbeit zu unterstützen, übergab das Tanzsportzentrum (TSZ) Delmenhorst dem Verein der Klinikclowns am Montag eine Spende in Höhe von 1000 Euro im Beisein von Chefarzt Dr. Johann Böhmann.

Der Betrag ist ein Teil des Erlöses des 7. Delmenhorster Streetdance-Contests, der am 5. Juli stattfand und den das Tanzsportzentrum jedes Jahr organisiert: „Wir suchen uns in jedem Jahr einen neuen guten Zweck aus, dem wir einen Betrag Spenden können. Mit den Clowns haben wir eine Initiative gefunden, in denen das Geld von den Kindern für andere Kinder sinnvoll genutzt wird“, sagte Frank Scheffka, Pressesprecher beim Streetdance-Contest. Auch der stellvertretende Vorsitzende des Tanzsportcentrums, Martin Ciomber freute sich über die Auswahl: „Gerade im Krankenhaus ist ein Lächeln und die gute Laune sehr viel wert. Die Klinik-Clown leisten tolle Arbeit.“

Dr. Johann Böhmann, Chefarzt der Kinderklinik Delmenhorst, freut sich ebenfalls über die Spenden: „Bei diesem Verein ist das Geld in guten Händen. Sie bringen sehr viel Freude und Optimismus in den Krankenhausalltag,“ sagt der Arzt, der auch vor der Scheckübergabe sehr fröhlich von den Rotnasen begrüßt wurde.

Am diesjährigen Streetdance-Contest nahmen über 900 Tänzerinnen und Tänzer teil. In der Halle am Stadtbad zeigten über 60 Gruppen aus Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein, Hamburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern vor insgesamt rund 1000 Besuchern ihr Können. Die Veranstaltung ist Norddeutschland größter Contest dieser Art und wurde dieses Jahr bereits zum siebten Mal vom Tanzportzentrum ausgerichtet. Die ersten Ideen für den Contest im nächsten Jahr haben die Mitglieder des TSZ schon gesammelt – „die Vorbereitungen starten jetzt“, sagte Frank Scheffka.

 
  Es waren schon 122052 Besucher (411628 Hits) auf dieser Seite! KLASSE!